Wochen-Preview: 2.-8. April 2018

Konzerte und Events

In unsere Preview starten wir dieses Mal wieder mit einer neuem Gesicht: Korbinian Altenberger gibt am 8. April ein Recital in Seefeld. Dort interpretiert er mit Jiayi Shi die Beethoven-Sonaten op. 12/1 (D-Dur), op. 23 (a-Moll), op. 30/2 (c-Moll) und op. 30/3 (G-Dur). Sämtliche Violinsonaten von Beethoven tragen die beiden außerdem am 2. und 4. April in Los Angeles vor. Paul Rivinius gibt am 2. April zusammen mit Mitgliedern der Münchner Philharmoniker ein Kammerkonzert in Baden-Baden und geht anschließend mit seinem Mozart Piano Quartet auf USA-Tournee: Konzerte finden diese Woche in Washington (5. April), Bethlehem (6. April), Port Jefferson (7. April) und New York (8. April) statt.

Esther Saladin und ihr Trio uBu musizieren am 5. April in Köln. In Köln (8. April) und Bonn (9. April) spielen Oren Shevlin und weitere Musiker im Rahmen der Reihe KammerMusikKöln u.a. Werke von Clarke, Boulanger und Farrenc – Titel des Abends ist „Aus dem Schatten heraus: Komponistinnen“.

Aldo Baerten tritt am 5. April beim Utrecht Flute Festival auf. Tomoko Akasaka ist weiterhin mit Norie Takahashi in Japan unterwegs und gibt Konzerte in Tokushima (3. April) und Matsuyama (5. April). Nils Mönkemeyer interpretiert am 6. April in Helsinki das Violakonzert von William Walton. Ebenfalls in Finnland ist Daniel Raiskin zu Gast: Er dirigiert am 6. April das Mikkeli City Orchestra und Tatjana Masurenko. Ramón Ortega Quero schließlich spielt in Málaga am 5. und 6. April das Konzert für Oboe und kleines Orchester von Richard Strauss.

Wettbewerbe und Meisterkurse

Noch bis zum 10. April können sich Pianistinnen und Pianisten für den Wettbewerb „International Piano Competition Rina Sala Gallo“ bewerben. Ein weiterer Klavierwettbewerb ist „The International Edvard Grieg Piano Competition“ – hier endet die Bewerbungsfrist am 20. April. Im Rahmen des George Enescu Festivals ist der Wettbewerb „George Enescu International Competition“ in den Fächern Violine, Violoncello, Klavier und Komposition ausgeschrieben. Bewerbungsende ist der 15. April!

Korbinian Altenberger gibt am 2. April einen Meisterkurs in Los Angeles. Im Haus Marteau findet vom 3. bis 7. April ein Meisterkurs für Kammermusik u.a. mit Joanna Sachryn und ihrem Kölner Klaviertrio statt und Aldo Baerten sitzt am 7. April in der Jury des Wettbewerbs „International Lyons Competition“.